MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

DRK bittet dringend um Blutspende

Wie der DRK-Blutspendedienst mitteilt, sind die Bestände der Blutkonserven in den letzten tagen stark gesunken. Ursachen seien die anhaltende Urlaubszeit, die hohen Temperaturen der letzten Wochen sowie der Ausfall zahlreicher Blutspendetermine, da zahlreiche Räumlichkeiten aufgrund von Corona-Beschränkungen nicht genutzt werden können.